Lade Veranstaltungen

Ein eigenes Didgeridoo basteln, bemalen und spielen lernen

Auf einer Wiese in Eriskirch-Schlatt schwingen wir uns melodisch-rhythmisch ein mit dem kultigen Instrument der Aborigines. Wir lernen unterschiedliche Töne und Techniken kennen. Damit das Spielen und Weiterüben gelingt, darf jede/r erwachsene oder jugendliche Frau/Mann sich selbst ein einzigartiges Didgeridoo basteln: aus Bärenklau oder Plastik. Es wird mit Honigwachs-Mundstück versehen und mit Ethno- oder anderen Mustern und Farben, z. B. mit australischer Punkt-Technik. So etwas gibt es sehr selten.

Achtung: Selbstverpflegung, denken Sie an Sonnen- und Mückenschutz und Kleidung, die auch Farbe abbekommen darf

 

Dauer: 7 Stunden bis ca. 17:00 Uhr

Preise
Kostenfrei, Spende für Material erbeten; Anmeldung erforderlich bis 4. August dieter.walser@drs.de

Veranstaltungsort
Wiese hinter der Grillhütte Eriskirch-Schlatt
hinter dem Gebäude Aspenweg 25
88097 Eriskirch

Veranstalter
Diakon Dieter Walser
Projektstelle: Kirche & Tourismus
www.auszeit-bodensee.de

Go to Top