Lade Veranstaltungen
Bild: eigenes Bild

mit der Künstlerin Brigitte Meßmer aus Friedrichshafen

Kreativer Nachmittag mit dem Potential der Archetypen. Offene Frauen-Aktion mit der Künstlerin Brigitte Meßmer. Sie erarbeitete über einen längeren Zeitraum eine Rauminstallation mit 12 verschiedenen weiblichen Archetypen: Kind, Jungfrau, Blutsschwester, Geliebte, Mutter, Hebamme, Amazone, Königin, Sucherin, Vermittlerin, Alte Weise und Dunkle Mutter, die bestimmte Eigenschaften z. B. neugierig sein, kämpfen, suchen, wissen usw. repräsentieren. Jede/r trägt diese Anteile mehr oder weniger ausgeprägt in sich. Durch das Betrachten und Erspüren der Bilder fühlen die Teilnehmerinnen ihr Potential und ihre Stärken, aber auch Ablehnungen. Mithilfe von Erfahrungsaustausch, Textimpulsen, Meditationen und kreativem Arbeiten lernen die Teilnehmerinnen die Licht- und Schattenseiten der Archetypen kennen. Alle erwachsenen Frauen (Mindestalter 16 Jahre) sind dazu eingeladen.

Dauer: bis ca. 17.30 Uhr

Preise
freiwilliger Teinehmerinnenbeitrag für das Material

Veranstaltungsort
Katholischer Kirchengemeindesaal hinter (angebaut) der Kirche in Mariabrunn
Montfortstraße 4, 88097 Eriskirch

nächster ÖPNV-Haltepunkt
Bushaltestelle: Mariabrunn Ortsmitte, Mariabrunnstraße
direkt bei der Katholischen Kirche, Buslinie 221

Veranstalter
Diakon Dieter Walser
Projektstelle: Kirche & Tourismus
www.auszeit-bodensee.de

Anmeldung
dieter.walser@drs.de bis 8. 5.

 

Go to Top